150 Jahre Stadtrechte – gigantischer Festumzug durch die Wermelskirchener Innenstadt

… Am Samstag, den 26. August 2023, um 12:30 Uhr war es dann endlich soweit: Alle Planungen des Orga-Teams der Waldschule gingen auf und der Zug setzte sich bei strahlendem Sonnenschein in Bewegung. Mit dabei waren mehr als 50 Kinder, Lehrer und Eltern unserer Schule – teilweise liebevoll als Waldtiere kostümiert oder mit unserem Waldschule-T-Shirt mit Eulenlogo. Unterstützt wurden wir von der Rollenden Waldschule der örtlichen Jägerschaft, deren Bus die Gruppe anführte und die ihre zahlreichen Tierpräparate zum Anschauen und Anfassen mit dabei hatte. Fuchs, Marder, Igel und Dachs wurden von der Fußgruppe durch die Straßen gezogen. Die Stimmung war dann auch beim Singen unseres Waldschulliedes entsprechend fröhlich und ausgelassen. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß! Die zahlreichen Zuschauer am Straßenrand freuten sich über die in kleinen Tütchen verteilten Wildblumensamen mit dem Leitspruch der Waldschule: Die Erde gehört uns nicht. Wir haben sie nur von unseren Vorfahren geliehen, um sie unseren Kindern zu vererben. Gesponsert wurde die Samenmischung von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) und von den Schülern im Unterricht in Tütchen verpackt, gestempelt und mit einem Aufkleber mit QR-Code versehen.




Wermelskirchen hat Geburtstag!

… Und feiert 150 Jahre Stadtrechte unter anderem am Kirmessamstag, den 26. August, mit einem gigantischen Festumzug um 12 Uhr durch die Innenstadt.
An dieser Aktion nehmen ca. 80 wermelskirchener Vereine und Institutionen teil.

Auch unsere Waldschule ist natürlich mit dabei und freut sich schon riesig.
Zu den Vorbereitungen wurden 4 Kinder der Dachsklasse (3b) von Radio Berg interviewt.

Hier das Interview in 2 Teilen:



Mit freundlicher Unterstützung und Erlaubnis der Veröffntlichung durch RADIO BERG. Danke sehr










Mit großer Freude begrüßen wir unsere neuen Erstklässler !!!

Bild 1v2

Wie jedes Jahr war es wieder ein absoluter Höhepunkt, mit den Erstklässlern ihren ersten Tag zu feiern.


Endlich wieder ein Schulfest!

Auch dieses Jahr fand wieder ein tolles Schulfest statt.

Alle waren mit Begeisterung dabei und das Wetter hat entgegen den Vorhersagen super mitgespielt.

Die Stimmung war sehr gut, alle hatten großen Spaß!

Das absolute Highlight war in diesem Jahr die Aufführung des Musicals Tuishi Pamoja. Stehende Ovationen belohnten die Kinder am Ende der tollen Aufführung.


 

Willkommen!

 

Einschulung zum Sommer 2024

Liebe Eltern, deren Kinder im Sommer 2024 eingeschult werden, wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr wieder zu einer Informationsveranstaltung einladen können. Diese Veranstaltung findet am

15. Mai 2023 von 17.30 Uhr bis ca. 20.00 Uhr statt.

Auch zu unserem Schulfest am 13.05.2023 von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr laden wir Sie und Ihr Kind herzlich ein. An diesem Tag haben Sie dann auch die Möglichkeit, sich einmal einen Klassenraum anzusehen.

Sie könne sich sich aber auch weiterhin auf dem folgenden Padlet über unsere Schule informieren:

https://padlet.com/strehlowd1/Waldschule

oder stöbern Sie weiter auf unserer Homepage.

Viele Grüße und gute Gesundheit!

Dagmar Strehlow-Toussaint

(Schulleiterin)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Unsere ganz besondere St. Martinsfeier

Ja, natürlich sind alle auch sehr sehr traurig, dass der Martinszug 2021 ausfallen musste.
Aber gar nicht zu feiern war für uns auch absolut ausgeschlossen.  Schließlich waren auch die mit viel Mühe gebastelten Laternen wieder wunderbar gelungen!  Daher haben wir uns Vieles überlegt, bis uns die „Rettung“ gelang, St. Martin trotzdem herrlich zu feiern.  Gefeiert wurde in der Turnhalle, in der bei stimmungsvollem Licht alle Laternen ausgestellt wurden.  Als Hauptattraktion trug Frau Müller, die Martinsgeschichte für jede Klasse einzeln und sehr spannend sowie ergreifend vor (Lieben herzlichen Dank, Frau Müller!!!).  Die Feier war auf diese Weise so wunderschön, dass viele sich wünschen, auch nächstes Jahr, zusätzlich zum Martinszug, solch eine Feier unbedingt zu wiederholen!



 

 

 


Es war ein sehr ergreifendes Sommerfest

Alle Schüler, von der ersten Klasse bis zur vierten Klasse hatten wieder viel geprobt und vorbereitet.
Diesmal war es aber etwas ganz Besonderes, um den Viertklässlern zum Abschied ein besonderes Erlebnis zu bieten.
Und alle waren wirklich sehr ergriffen …

 

 


Unser Schulfest war sehr schön!

Zuerst einmal ein herzliches Dankeschön an alle Eltern-Helfer und auch die FalknerInnen aus Hückeswagen, die das Fest in dieser Form erst ermöglicht haben und so besonders haben werden lassen.  Die Bilder zeigen nur einige der schönsten Momente. Alle Besucher der Homepage, die unser Schulfest einmal selbst genießen und erleben möchten, laden wir hiermit gerne schon ausdrücklich für nächstes Jahr ein!

 

 


Das war wieder ein ergreifendes Frühlingsfest …

… und es gab viel zu hören und zu sehen!

Natürlich gab es viel Arbeit und vorzubereiten.

Aber das war schnell vergessen, als jede Klasse auch am Applaus spüren konnte,

wie begeistert und ergriffen die Zuschauer der anderen Klassen waren.

Hier ein paar schöne Fotos der freudigen Stimmung an diesem Tag:

 

 


 Unser neues Luxus-Insektenhotel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So werden sich alle Insekten richtig wohlfühlen bei uns !



Mit viel Ausdauer und Energie

Im März 2022 erliefen die Kinder der Waldschule in einem Sponsorenlauf zugunsten der Flüchtlinge aus Kriegen, aktuell den Flüchlingen aus der Ukraine, die sagenhafte Summe von fast 22000 Euro. Das Geld wurde dem Verein Wir in Wermelskirchen überwiesen und wurde mit riesiger Freude angenommen.

Sponsorenlauf-Ehrung-2022-03-22